A new blog is born

Tja, da ist er endlich. Der erste Post im neuen Blog. Worum wird es bei after.job.nerd gehen? Zu allererst einmal um Themen, die mich interessieren. Bedingt durch meine berufliche Situation, die mich recht häufig zu Dienstreisen innerhalb Deutschlands und Europas führt, verbringe ich oft meinen Feierabend im Hotelzimmer. Dabei hilft mir der rasante Fortschritt der Technik in den vergangen Jahren, Kontakt zur Homebase zu halten. Es ist schon toll, sich jetzt beim Zu-Bett-bringen der Kinder per Facetime dazuschalten zu können, den Kindern dabei vom eBook-Reader auf dem Tablet die Gute-Nacht-Geschichte vorlesen zu können. Und auch im Bereich des schönsten Hobbys der Welt eröffnet moderne Technik Möglichkeiten, die ich mir vor einigen Jahren noch nicht vorstellen konnte. Diese Schnittstelle von klassischem Pen & Paper Rollenspiel und digitaler Unterstützung wird ein Hauptfokus dieses Blogs sein. Aber auch Gadgets und Nerdkram werden ihren Platz finden. Und gleichzeitig kann mich der geneigte Leser dabei begleiten, nach dem Ende meiner Beschäftigung mit "Das Schwarze Auge" im Jahr 1992 nun mit der dieses Jahr erscheinenden Fünften Edition den Weg zurück nach Aventurien zu finden.

Neben dem Blog gibt es auch die after.job.nerd-Facebookseite, die neben den Links zu neuen Posts auch immer andere Links zu interessantem Material enthalten wird.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen