Die Phileasson-Saga als pdf

Seit gestern ist die auf den Regelstand von DSA4 gebrachte Gesamtausgabe der Phileasson-Saga auch als 336 seitiges PDF für € 24,99 im Ulisses eBook-Shop erhältlich.

Die Oberste Hetfrau lädt zur Wintersonnenwende Seefahrer, Abenteurer und Glücksritter aus aller Herren Länder in das verschneite Thorwal ein. Hier entbrennt ein Streit zwischen den Kapitänen Phileasson Foggwulf und Beorn dem Blender, der die Geburtsstunde der ruhmreichen Wettfahrt markiert. Eine Wettfahrt, die Sie vom Ewigen Eis in die glutheiße Khôm, vom giftigen Dschungel Maraskans zu den sagenhaften Inseln im Nebel führt.

Lassen Sie sich in eine Zeit entführen, als das Kaiserreich noch stark und Borbarad eine dunkle Bedrohung am Horizont war, und gehen Sie mit den berühmtesten Seefahrern Aventuriens auf Entdeckungsfahrt! Wie auch schon Kolumbus oder Magellan werden Sie Dinge und Orte entdecken, die noch kein Mensch vor Ihnen erblicken durfte. In zwölf Abenteuern können Sie sich in riskanten Verhandlungen mit Stammesführern, auf der Jagd nach Seeschlangen, bei der Erforschung versunkener Metropolen und im Kampf gegen gefährliche Kreaturen beweisen. Aber nicht nur das! Im Verlauf der Kampagne wird deutlich, dass die Wettfahrt mehr als nur der Streit zweier Thorwaler um den Titel König der Meere ist. Vielmehr steht das Schicksal des ganzen Elfenvolkes auf dem Spiel …

Bernhard Hennens Kampagne um die legendäre Wettfahrt der Thorwaler-Kapitäne und die Geschichte der Hochelfen wurde komplett überarbeitet, und auf den Regelstand der 4. Edition von Das Schwarze Auge gebracht. Dieser Sammelband in blauem Kunstleder enthält zahlreiche ergänzende und verknüpfende Texte, Kartenmaterial und natürlich jede Menge phantastische Abenteuer!

Zum Spielen dieses Abenteuers benötigen Sie die Regelbände Wege des Schwerts, Wege der Zauberei und Wege der Götter sowie das Liber Cantiones. Für Spielleiter ist die Kenntnis der Geographia Aventurica sowie diverser Regionalspielhilfen hilfreich, aber nicht Voraussetzung.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen